singleCol
Seminar Business Risk Manager
01.11.2018

Seminaranmeldung - DIN-geprüfter Business-Risk-Manager+

Mit Risiken richtig umgehen! Als DIN-geprüfter Business-Risk-Manager+ Risiken minimieren und Chancen in Geschäftserfolge umsetzen. Die WKS Wirtschaftskanzlei Schumacher GmbH und die Dederichs + Partner Managementberatung GmbH konzipieren in Kooperation mit der Beuth Akademie ein praxisorientiertes und zertifiziertes Seminar zum richtigen Umgang mit Risiken.

Chancen und Risiken bestimmen in ihrer Wechselwirkung den Erfolg der mit ihnen verbundenen Entscheidungen und Handlungen. So führt eine alleinige Fokussierung auf die Chancen eines Projektes oder einer geschäftlichen Veränderung nicht immer zu den von den jeweils Beteiligten gewünschten positiven Ergebnissen.

Zu spät erkannte oder ausgeblendete Risiken führen letztendlich zum Scheitern des Vorhabens und eventuell damit auch zu existenzbedrohenden Unternehmenskrisen. Selbst wenn Risiken frühzeitig erkannt werden, gilt es diese Risiken richtig einzuschätzen, bestmöglich zu reduzieren oder sogar in Chancen für ein neues Vorhaben zu wandeln.

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass Personen am erfolgreichsten waren, wenn sie sich die erfolgreiche Erfüllung ihrer Chancen vorstellten und sich im nächsten Schritt intensiv mit den möglichen Risiken auseinandersetzten. Dass diese vermeintliche Selbstverständlichkeit im geschäftlichen Leben allzu oft unbeachtet bleibt und in existenzbedrohende Krisen führen kann, zeigt die Erfahrung der Sanierungs- und Restrukturierungsberater.

Aufgrund dieser oftmals gegebenen Problemstellung haben die erfahrenen Sanierungsberater Dr. Jürgen Dederichs und Kai Schumacher einen 6-tägigen Management-Lehrgang mit offiziellem und anerkanntem DIN-Zertifikat konzipiert. In Kooperation mit der DIN-Akademie/Beuth-Verlag in Berlin ist es gelungen, die DIN-Certco als einen renommierten Zertifizierer für dieses Managementthema zu gewinnen. Namhafte und ausgewiesene Experten aus der Praxis geben ihr Wissen und ihre Erfahrung als Dozenten in diesem Seminar an die Teilnehmer weiter.

Die Teilnehmer werden befähigt, das Risikomanagement zukünftig zur erfolgreichen Unternehmensführung zu nutzen. Durch das Führen des durch DIN Certco verliehenen Zertifikates, weisen sich die Teilnehmer als geprüfte Fachleute im Bereich des Risikomanagements aus.

Zum Thema des Risk Management Seminars

Der komplexe globale Wettbewerb birgt für Unternehmen ein permanent erhöhtes Risikopotenzial. Dazu kommen konkrete gesetzliche Veränderungen und neue Herausforderungen, wie z. B. die Digitalisierung, die sich auf Geschäftsprozesse auswirken. Um unter diesen Umständen Wachstum und nachhaltig erfolgreiche Geschäfte zu ermöglichen bzw. analytisch zu planen, müssen oft neue Wege beschritten werden – dazu muss man deren Chancen und Risiken als solche erkennen und beurteilen.

Der Lehrgang DINplus – Zertifizierter Business Risk Manager nach DIN EN ISO 22301 und ISO 31000 erweitert Ihre Managementkompetenz und Handlungssicherheit als Verantwortlicher für das Risikomanagement. Der Fokus dieses Risikomanagement-Seminars liegt auf dem frühzeitigen Erkennen und Einschätzen geschäftlicher Risiken – sowie dem Umgang mit den darin liegenden Chancen. An Ihrer Praxis ausgerichtet lernen Sie, Geschäftsmodelle sowie auch das eigene Geschäft erfolgsorientiert zu beurteilen und Freiräume für die Chancen zu schaffen. Ihnen werden wichtige Skills vermittelt, die notwendigen Veränderungen zu initiieren und konsequent umzusetzen.

Durch die Teilnahme an diesem Seminar werden Sie in der Lage sein, das Risikomanagement zukünftig zur erfolgreichen Unternehmensführung zu nutzen.

Weitere Informationen und Anmeldung - Seminar zum DIN-geprüften Business-Risk-Manager+:
www.beuth.de/kampagne/risk-manager